Sozialberatung

Die ulmer heimstätte hat seit Herbst 2021 in Kooperation mit der BruderhausDiakonie Nora Damiche als kompetente Sozialberaterin engagiert. Frau Damiche steht unseren Mitgliedern und Mietern beratend zur Seite, wenn Unterstützung erforderlich und gewünscht ist.

  • Sie wünschen im Alter eine kleinere Wohnung und möchten aus Ihrer größeren Wohnung ausziehen? Oder die Wohnung soll barrierefrei angepasst werden?

  • Es steht eine Modernisierung in Ihrer Wohnung an und Sie wissen nicht wie es währenddessen weitergehen soll? Sie brauchen für die Zeit eventuell einen Kurzzeitpflegeplatz oder eine Übergangswohnung?

  • Im eigenen zuhause alt werden ist ein Wunsch von vielen Menschen. Welche Möglichkeiten gibt es? Wo bekomme ich weitere Hilfe?

  • Sie sind mit Ihrer Wohnsituation überfordert? Ihnen wächst alles über den Kopf und Sie wissen nicht mehr weiter? Unter Umständen können Sie sich auch nur schwer von Dingen, auch alltäglichen Sachen trennen und Ihre Wohnung wird immer voller?

  • Sie haben Mietschulden oder befürchten, dass Sie bald Ihre Miete nicht mehr zahlen können?

Bei diesen und noch weiteren Anliegen steht Frau Damiche Ihnen beratend und unterstützend zur Seite und begleitet Sie währenddessen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.